Strategische Analyse und Beratung für die zukunftsfähige Ausrichtung des Geschäftsfeldes Payment

Anita Scholze Allgemein, Case Study, Case Study Kartengeschäft, Case Study Payment Strategy, Case Study Zahlungsverkehr


Strategische Analyse und Beratung für die zukunftsfähige Ausrichtung des Geschäftsfeldes Payment

Branche

Spezialbank: Am europäischen Markt etablierte Spezialbank für Finanzierungs- und Abwicklungslösungen mit dem Fokus auf Handels- und Einkaufsverbände.

Ausgangssituation

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Geschäftsschließungen während der Lockdown-Phasen sind die Umsätze im deutschen, sowie im europäischen stationären Einzelhandel stark eingebrochen. Diesen Umsatzeinbruch, beziehungsweise die daraus resultierende Umsatzverschiebung in den eCommerce-Kanal, haben nicht nur die Händler, sondern auch die Anbieter von Akzeptanzlösungen zu spüren bekommen, insbesondere wenn Bezahllösungen für den Fernabsatz eine eher untergeordnete Rolle im Leistungsangebot spielen.

Da dieses Geschäft auf Seite der Payment-Lösungsanbieter transaktionsbasiert ist, schlagen sich die Marktveränderungen unmittelbar auch auf ihren Umsatz durch. Aus diesem Grund wurde im Rahmen dieses Projekts das Geschäftsfeld Payment unseres Kunden ganzheitlich analysiert, um notwendige Handlungsoptionen zu identifizieren und auf Grundlage fundierter Erkenntnisse die weitere strategische Ausrichtung festzulegen.